System Change

2012 – 2015 3. Weltkriegsgefahr!

Brot und Spiele

Aber alle Versuche scheitern.

Es ist im Nachhinein betrachtet schon komisch. Was hat man nicht alles versucht einen 3. Weltkrieg zu initiieren. In der Ukraine wurde, von der CIA und Obama unterstützt und finanziert, der gültige und Russland freundliche Präsident über Nacht weg geputscht um einen neuen Nato freundlichen und gegen Russland gestellten Präsidenten einzusetzen.

So etwas nennt man Regime Change.

Daraufhin sah sich Russland unter der Präsidentschaft von Putin gezwungen in der bis dato zur Ukraine gehörenden Halbinsel Krim, auf der sich in deren Schwarzmeerhafen die russische Schwarzmeerflotte befindet zu annektieren um eben nicht den Zugriff zum Hafen und seiner Flotte zu verlieren. Vor der Annektion fand übrigens eine Volksbefragung statt bei der über 90% der Krimbewohner für Russland stimmten.

Es war ein herber Schlag für den Westen und die Nato und der Beginn eines neuen kalten Krieges mit Russland, das trotz aller Anfeindungen und Provokationen recht gelassen blieb und sich einfach nicht provozieren ließ. Daran hat sich auch bis heute nichts geändert. Ginge es nach der Nato und einigen Deutschen Politikern würden Russland direkt angegriffen werden.

In Syrien versuchte man das gleiche Spiel und trieb dieses Land in einen Bürgerkrieg aus dem dann die von den USA und der CIA gegründete ISIS hervorging. Eine Terrororganisation welche mit äußester Brutalität die Welt für einige Jahre im Atem hielt.

Bemerkenswert an all dem ist, das trotz aller Versuche überall zu zündeln es einfach nicht mehr gelingen wollte irgendwo auf der Welt den verdammten 3. Weltkrieg zu entfachen. Alle Lügen liefen sich auf einmal fest, als würde eine unbekannt Macht sich dagegen stellen.

Das Böse aber gibt ja nicht so leicht auf.

Es wurden divers False Flags Angriffe gestartet bei denen einige Unglückliche als Kollateralschaden endeten. Deren Tod nahm man aber bewusst in Kauf, wobei sich der eigentliche Schaden meist in Grenzen hielt. Daran hat sich auch bis heute noch nichts geändert. Das Ziel des Bösen ist eben den Menschen Angst ein zu jagen um sie dadurch besser kontrollieren zu können.

Trotzdem ließ und lässt sich das Gute nicht aufhalten.

Die größten Kämpfe laufen von den Meisten unbemerkt im Hintergrund ab. Es wird vieles von den vom Bösen kontrollierten Medien einfach Tod geschwiegen. Dazu gibt man den Menschen, die seit den Römern gültigen, Beruhigungsmittel in Form von Brot und Spielen zur Ablenkung. Alle zwei Jahre eine EM oder WM dazwischen noch die Olympischen Spiele, Formel Eins, Bundesliga, NBL und was es sonst noch alles gibt.

Die TV’s wurden immer größer und die täglichen Manipulationen immer toller. Klaus Kleber und seine Mannschaft belügen auch heute noch im Sinne der Atlantikbrücke das Volk und ganz besonders in Deutschland erfährt man Wahres nur noch aus ausländischen Medien sofern man deren Sprache beherrscht und sich dafür interessiert.

Schon alleine deswegen brauchen wir einen System Change, damit die Wahrheit wieder die Oberhand gewinnt.

Das wird sie zwar eh, denn Lügen haben bekanntlich kurze Beine, aber in manchen Fälle dauern die Lügen nun schon mehr als 70 Jahre und manche sogar noch länger. Leider und das weiß jeder der schon einmal gelogen hat, ich denke davon kann sich auch niemand frei sprechen, als Kinder haben wir es sicherlich alle probiert wenn wir mal etwas angestellt hatten, baut sich auf eine Lüge meist eine Weitere auf um damit die erste Lüge zu schützen, bis dann irgendwann das Lügengebäude in sich zusammen fällt und man reuevoll zugeben muss, gelogen zu haben.

All das hier nun genannte ist der Rückblick auf die vergangenen Jahre und die Summe aus Allem soll dann der Beginn für mein Zukunftsmärchen oder Geschichte sein.

Im nächsten Kapitel geht es dann um 2015 und 2016 wo sich gravierende Änderungen im Positiven und auch Negativen entwickelt haben welche unsere ganze Zukunft beeinflussen, also auch heute noch wirksam sind.

Es läuft so Vieles so falsch, das es genau nur andersherum richtig wäre.

Deswegen Systemchange.

Denkt doch selber mal nach.

Piejay.

Bitte teilen! Danke.
  •  
  • 2
  •  
  •  
  • 1
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    3
    Shares

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: