System Change

21.12.2012 Der Weltuntergang.

21.12.2012

Das Ende des Maya Kalenders.

An den 21.12.2012 dürften wir uns fast Alle noch recht gut erinnern. Viel wurde darüber geschrieben und für sehr Viele war dieses Datum ein Weltuntergang. Manche hatten sogar Angst gehabt, dass die Welt tatsächlich unter geht.

Doch es war kein Weltuntergang wie wir ja Alle wissen. Wir leben ja noch und auch unsere Welt besteht immer noch fort.

Dennoch es ist etwas zu Ende gegangen an diesem Datum.

Der Maya Kalender.

Die Mayas waren eine früh zeitliche, sehr intelligente, Kultur und sie waren damals schon in der Lage anhand der Sterne Zeiten zu berechnen und Zeitalter zu bestimmen. So schufen sie einen Kalender der bis in die heutige Zeit erhalten blieb. Dieser endete am 21.12.2012 und mit diesem Ende wurde das Fische Zeitalter beendet und da der Kalender ja wieder von vorne anfängt zu zählen, das Wassermann Zeitalter begonnen.

Dieses Wassermann Zeitalter wird wohl auch als das goldene Zeitalter beschrieben. 

Nun man kann daran glauben oder man kann es auch bleiben lassen.

Doch bitte warum soll da nichts dran sein? Wer bitte saugt sich so etwas aus den Fingern? Wer an die Bibel glaubt, welche ja auch nur eine Überlieferung ist, der kann auch an die Mayas glauben. Für mich jedenfalls sind die Mayas 100% glaubwürdiger als die Bibel weil man deren Existenz nachweisen kann, was mir bei allem was aus der Bibel kommt fehlt. Daran muss man nur noch glauben und da kommen wir zum Kern des Fische Zeitalters, welches als das dunkle oder böse Zeitalter beschrieben wird. In diesem Zeitalter haben sich die Religionen gebildet welche von verschiedenen Kirchenfürsten verbreitet und eingeprügelt wurden und noch werden wie man am Islam deutlichst erkennen kann. Woran wir mit diesen sind, zeigt sich mittlerweile ja ganz deutlich, sie bestehen hauptsächlich aus Lug und Betrug, Pädophilie ist dort absolut gesellschaftsfähig, angeblich erlaubt ja der Vatikan den Sex schon ab 12 Jahren. Es stellt sich also immer mehr heraus, dass genau die welche sich als Vertreter Ihres Gottes ausgeben, von dem es eigentlich ja nur EINEN geben kann, genau das Gegenteil vom dem sind was sie vorgeben zu sein.

Passt doch irgendwie in das dunkle und böse Zeitalter in dem sehr viele Lügen unser ganzes Leben bestimmen.

Und genau seit dem 21.12.2012 werden immer mehr Lügen aufgedeckt:

  • Pädophile Pastoren und Pfarrer werden entlarvt. (Selbst der Papst ist ein Verbrecher!)
  • Verlogene Politiker zeigen ihre waren Gesichter. (Allen voran M&M, Merkel und Macron)
  • Immer mehr verlogene Geschichte wird aufgedeckt. (9/11 und viele False Flag)
  • Verlogene Kriegsgründe kommen zu Vorschein. (1&2.WK, Vietnam, Irak, Libyen, Syrien usw. )
  • Kartelle zur Unterwerfung der ganzen Menschheit werden entlarvt. (Pharma, Rüstung, EU usw.)

Die alternative Medien sind voll von diesen Lügen.

Nur die Medien des Mainstream verleugnen immer noch Alles, weil sie eben ein Teil des Ganzen sind und noch immer von der dunklen Seite beherrscht werden.

Doch auch hier zeigt sich das Licht am goldenen Horizont.

Mit dem 21.12.2012 begann der Systemchange. Es war auch der Beginn meines Aufwachens und ebenfalls das von sehr vielen Anderen.

Doch davon mehr in den nächsten Teilen meines Märchens.

Somit alles Gute!

Piejay.

Bitte teilen! Danke.
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 1
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    1
    Share

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: